3 Riesige Vorteile des Lesens für Schüler

There are never enough in-class hours for second-language learners to actually learn the new language. Every school-day learners are also engaged in learning mathematics, science, and all the other subjects. However, these core academic activities focus, naturally, on subject matter.

Satit Bilinguale Schule der Rangsit Universität (SBS)ist eine Weltschule, die umfangreiche Leseprogramme (ER) unterstützt, die sich auf Literatur in englischer Sprache konzentrieren. Die Eltern werden ermutigt, bei der Entwicklung einer Hausbibliothek zu helfen, die sowohl in der "Heimat"-Sprache der Familie, Thai, als auch in Englisch geschriebene Geschichtenbücher enthält.

Hier sind einige der vielen lebenslangen Vorteile des Lesens für Schüler:

Leser werden bessere Schreiber

'Lesen zum Vergnügen' yields many benefits, – linguistic and more. There is compelling research evidence that reveals children when reading story books for pleasure are, at the same time, observing proper work groupings, paragraphing, and correct punctuation – for both descriptive sentences, as well as for dialogue. A child’s brain is alert to everything and subconsciously remembers. That explains why readers are better writers, for example!

Young readers are also having to decipher the meaning of new vocabulary through contextual clues – a very important skill. The child determines the meaning by seeing how the new word is being used. Note: children’s story books should be at a level appropriate to their reading level such that a dictionary is rarely a necessity.

Die Leser verstehen die Welt besser

Das Lesen von Geschichten bietet auch eine Fülle anderer Vorteile. Durch Geschichten können Kinder etwas über andere Orte, Menschen und Kulturen erfahren. Sie können Einfühlungsvermögen für ein anderes Wesen, Traurigkeit über ein Ereignis und Überraschung über das Unerwartete empfinden.

Lesen kann die unproduktive Bildschirmzeit reduzieren

Eltern, die sich Sorgen machen, dass ihr Kind zu viel fernsieht oder zu viel Zeit mit Freunden auf dem Handy verbringt, können jetzt eine bereichernde Alternative fördern. Durch die Unterstützung des umfangreichen Leseprogramms (ER) der Schule und durch die Entwicklung einer Version für zu Hause können Eltern beginnen, sich weniger Sorgen zu machen!

Die nächste Notiz in dieser Serie wird eine Reihe von Ressourcen beschreiben, die Eltern zur Verfügung stehen, die die Entwicklung einer Lesegewohnheit zu unterstützen bei Kindern.

Durch Dr. Apiramon Ourairat, Vorstandsvorsitzender