Die besten IB (International Baccalaureate) Schulen der Welt

Das IB (International Baccalaureate) Curriculum ist sehr beliebt in der Welt. Entdecken Sie die besten IB (International Baccalaureate) Schulen in der Welt.

Warum das IB (International Baccalaureate) Curriculum?

Die IB-Organisation wurde ursprünglich als Reaktion auf die mangelnde Flexibilität der verschiedenen Schulsysteme auf der ganzen Welt gegründet. Heute ist das IB-Bildungssystem in mehr als 100 Ländern weltweit anerkannt, und viele der großen britischen und nordamerikanischen Universitäten stehen angehenden Studenten mit einem IB-Diplom sehr positiv gegenüber.

In an article featured in Der TelegraphJohn Claugthon, der scheidende Chief Master der King Edward's School, beleuchtet einige der Gründe, warum sich Schulen auf der ganzen Welt dafür entscheiden, das IB Diploma Programme anzubieten. Er verweist auf die Breite des Programms als eine der Hauptmotivationen: "IB-Schulen glauben, dass der alte Verzicht auf die enge Welt der Spezialisierung nicht mehr ausreicht."

Viele Universitäten weltweit folgen diesem Gedankengang, und immer mehr von ihnen überarbeiten ihre Zulassungskriterien, um mehr IB-Absolventen anzuziehen. Claugthon erwähnt neben anderen Beispielen das King's College in London und verweist darauf, dass 20 Prozent der neuen Undergraduates der Universität IB-Studenten sind.

Wenn Sie eine Ausbildung suchen, die Sie stimuliert und herausfordert, aber auch harte Arbeit erfordert, dann ist das IB der perfekte Ort für Sie.

Education experts around the world agree on many benefits of studying abroad. The choice of the country will depend on the individual preferences but any destination will bring the student to experience a new culture, meet international friends, create more independence and confidence, develop new language skills, boost social network and increase future professional opportunities.

Die besten IB-Schulen der Welt

Filter entfernen