Die Besten Internate in den USA

Best Boarding Schools USA

Die Vereinigten Staaten sind die Heimat einer großen Anzahl von Internaten, jedes so einzigartig wie die Schüler, die sie besuchen. Und es liegt an der Vielfalt Amerikas in Bezug auf Geographie, Lehrplan, Schülerleben und Grundwerte, dass Schüler aus der ganzen Welt anreisen, um hier Lerneinrichtungen zu besuchen.

Warum eine der besten Internatsschulen in den USA wählen?

Es gibt viele Gründe, warum Eltern amerikanische Schulen zu den besten Schulen der Welt zählen. Hier sind nur ein paar Beispiele, warum:

Einzigartige Akademiker sind ein Tor zu Top-Universitäten

Schüler, die das Privileg haben, Amerikas führende Internate und internationale Schulen zu besuchen, können auf eine Ausbildung zählen, die sie auf den Eintritt in die besten Colleges nicht nur in den Vereinigten Staaten, sondern auf der ganzen Welt vorbereitet. Als "Zubringerschulen" zu den renommiertesten Universitäten Amerikas sind die Klassen an diesen hoch angesehenen Einrichtungen in der Regel klein, koedukativ und mit fortgeschrittenen Absolventen besetzt. Darüber hinaus haben die Studenten oft Zugang zu mehr als 300 Kursangeboten, was sicherstellt, dass sie sich in Kursen engagieren, die sowohl persönlich erfüllend sind als auch von College-Beratern positiv bewertet werden. Viele dieser Institutionen gehen ihre Curricula auf innovative Weise, indem sie Pädagogik wie die Harkness-Methode, multidisziplinäres Lernen und orts- und projektbezogenes Lernen einsetzen, um ihre Schüler zu unterrichten, während andere es vorziehen, an bewährten Lehrplänen wie dem International Baccalaureate und Fortgeschrittene Platzierung um ihre Schüler auf die reale Welt und die Universität vorzubereiten.

Schöner Campus in der Nähe von historischen und natürlichen Sehenswürdigkeiten

Egal, ob Ihr Kind mit Skifahren in den Schweizer Alpen aufgewachsen ist oder einen urbanen Lebensstil in modernen Städten wie Paris und London genießt, es wird sich wahrscheinlich in Ehrfurcht vor den amerikanischen Campussen wiederfinden. Viele der besten Internate Amerikas befinden sich auf riesigen Grundstücken inmitten des wunderschönen Laubes der nordöstlichen Region des Landes, oft nur einen Steinwurf entfernt von wichtigen historischen Stätten und Städten mit Wolkenkratzern wie Boston und New York. Diese stattlichen Campusse bieten traditionelle Internatserfahrungen und bieten ein vielfältiges Angebot an Möglichkeiten, auf die sich die Institutionen für eine Reihe von Ausflügen und außerschulischen Aktivitäten verlassen können. Die Hauptstadt der Nation, Washington D.C., ist auch die Heimat vieler akademisch angesehener Internate und internationaler Schulen, die Schülern, die natürliche Führungsqualitäten und einen Durst nach Politik bewiesen haben, einen Blick aus erster Hand geben, wie Amerikas Exekutive, Legislative und Judikative arbeiten, indem sie an Stipendien durch Möglichkeiten teilnehmen, die durch das US-Außenministerium angeboten werden. Und für diejenigen Schüler, die Binärcode dem Regierungscode vorziehen, bieten Schulen in pazifischen Städten wie San Francisco und Seattle die Möglichkeit, ihre Programmier- und Robotikfähigkeiten zu verbessern, indem sie einen technologieorientierten Lehrplan erlernen, komplett mit lebensverändernden Möglichkeiten, ein Praktikum bei einigen der heißesten Tech-Startups und Unternehmen im Silicon Valley zu machen. Es gibt auch fantastische Einrichtungen, die über das ganze Land verteilt sind, von den historischen Stätten und schönen Palmen der südlichen Atlantik- und Golfküste in Staaten wie Florida, Georgia und den Carolinas, bis hin zu den wunderschönen Wüstenfarben und der majestätischen natürlichen Schönheit der südwestlichen Staaten wie New Mexico, Arizona und Südkalifornien. Andere Staaten wie Texas wachsen schnell und bieten einzigartige Möglichkeiten für Familien, die in Top-Metropolen wie Dallas suchen, Houstonoder Austin, die sich schnell zu Drehkreuzen für die Technologie-, Ingenieur- und Raumfahrtindustrie entwickeln.

Leichtathletik stärkt den Körper, den Geist und die Seele

Für Studenten, die sportlich veranlagt sind, bietet kein Land mehr Möglichkeiten, Körper, Geist und Seele durch Sport zu entwickeln als die Vereinigten Staaten. Engagierte Athleten werden sich hier zu Hause fühlen und alles von Crew über Rugby bis hin zu Schwimmen und Leichtathletik betreiben. Beliebte amerikanische Mannschaftssportarten wie Basketball, Baseball und American Football sind unglaubliche Möglichkeiten, um ein Gefühl für sich selbst und Kameradschaft aufzubauen, während man gleichzeitig auf ein Sportstipendium an einer NCAA Division 1 Schule hinarbeitet.

Ein großartiger Ort, um eine neue Perspektive und eine globale Ausbildung zu erhalten

Da jedes Jahr Tausende von Highschool-Schülern aus aller Welt in die USA strömen, können Sie sicher sein, dass Sie bei Gesprächen in amerikanischen Klassenzimmern eine Vielzahl von ausgewogenen Standpunkten hören werden. Einige der besten Internate in den USA haben ihren Lehrplan und ihre Grundwerte in der Bereitstellung einer Ausbildung verwurzelt, die die Schüler darauf vorbereitet, Weltbürger zu sein. Der Wert einer globalen Bildung war noch nie so gefragt wie heute, und Eltern, die ihre Kinder die Welt aus erster Hand erleben lassen wollen, finden in den Staaten viele überzeugende Möglichkeiten. Familien, die nach Schulen in den USA suchen, haben oft die Wahl zwischen vielen international anerkannten Top-Lehrplänen, darunter das amerikanische Advanced Placement (AP) System, das International Baccalaureate (IB) System und viele mehr. Für Nicht-Muttersprachler ist ein Studium in den USA eine perfekte Möglichkeit, die Sprache der globalen Wirtschaft, Wissenschaft und Politik fließend zu beherrschen, und für die Schüler, die aus den vielen englischsprachigen Ländern kommen, profitieren sie davon, eine neue Kultur und eine neue Sichtweise auf die Welt kennenzulernen, was ihr Verständnis für komplexe Themen erweitern kann.

Service-Learning kommt den Studenten und der Gemeinschaft zugute

Eine Sache, die fast alle Boarding- und internationale Schulen in den USA gemeinsam haben, ist ihr Fokus auf die Verbesserung der Dinge auf lokaler Ebene durch Service-Learning. Service-Learning bezieht sich auf Aktivitäten, die Akademiker nutzen, um die authentischen Bedürfnisse der Gemeinschaft zu erfüllen. Es kann von Schülern aller Altersgruppen durchgeführt werden und spielt eine wichtige Rolle bei der Entwicklung von Reife neben sozialem und Umweltbewusstsein. Schüler, die sich an einer International Baccalaureate-Schule bewerben, sind mit der Komponente "Kreativität, Aktivität, Service" des IB-Diplom-Programm, die ihre persönliche und zwischenmenschliche Entwicklung durch Lernen durch Erfahrung fördern.

Das Studentenleben auf dem US-Campus ist unübertroffen

Schüler, die sich weit weg von zu Hause befinden, können in der sicheren und sozialen Umgebung von Amerikas Internaten und internationalen Schulen Trost finden. Erfahrene Internatsteams kümmern sich um das körperliche, geistige und emotionale Wohlbefinden der Schüler, und ein breites Angebot an sozialen Aktivitäten und Clubs sorgt dafür, dass kaum Zeit für Heimweh bleibt. Gesunde, multikulturelle Mahlzeiten, die auch spezielle Diätwünsche berücksichtigen, sind ebenfalls ein Grundnahrungsmittel an Amerikas Internaten und internationalen Schulen, so dass Ihr Kind, unabhängig von seinem Appetit, mit vollem Magen studieren und Kontakte knüpfen kann.

Beste Internatsschulen in den USA

Entdecken Sie die besten Internatsschulen in USA. Finden Sie alles, was Sie wissen müssen, einschließlich Studiengebühren, Gebühren, Lehrplan, Einrichtungen, Standort, Bewertungen und mehr - und kontaktieren Sie einen Berater kostenlos!

Filter entfernen

    Fordern Sie unsere Hilfe bei der Suche nach einem Internat in den USA an

    Teilen Sie uns Ihre Bildungspräferenzen mit, dann helfen Ihnen unsere Experten mit intimen Kenntnissen über Internatsschulen in den USA bei der Planung Ihrer nächsten Schulplanung.