International Baccalaureate

Eines der bekanntesten und am längsten bestehenden Systeme der internationalen Bildung ist der Lehrplan des International Baccalaureate (IB). Gegründet 1968 in der Schweiz, wird das IB-Programm heute an mehr als 3.000 Schulen in über 140 Ländern weltweit unterrichtet. Das International Baccalaureate-System basiert auf einem schülerzentrierten Lernansatz, der von Experten geleitet wird und sowohl Kreativität als auch kritisches Denken fördert.

Was zeichnet das International Baccalaureate Curriculum aus?
Der Lehrplan des International Baccalaureate ist eines der beliebtesten Bildungssysteme weltweit. Er basiert auf klar definierten Standards und nimmt die Schüler für ihre Arbeit in die Pflicht. Das IB-Programm ist in hohem Maße länderübergreifend übertragbar und wird von Top-Universitäten auf der ganzen Welt anerkannt.

Kontaktieren Sie uns noch heute für ein kostenloses Beratungsgespräch mit einem unserer Bildungsberater, um sich über die verfügbaren Schulen mit dem International Baccalaureate Curriculum zu informieren.

Mehr