Hat Ihr Teenager Schwierigkeiten, Englisch zu lernen? Hier sind 4 von Lehrern genehmigte Strategien

Lehrer an Weltschulen wie der Bilingualen Schule wissen aus Erfahrung, dass Schüler, die eine "Lesegewohnheit" entwickelt haben, stärkere Kompetenzen im englischen Schreiben haben als diejenigen, die als "widerwillige Leser" eingestuft werden könnten. Wir haben die Gründe für diese Tatsache in früheren Artikeln diskutiert, die die 3 große Vorteile des Lesens.

Einige Jugendliche haben noch keine Lesegewohnheit entwickelt. Sie sind "widerstrebende Leser". Sie sind dabei, viele neue Interessen und Vorlieben zu entdecken. Sie befinden sich im Übergang vom Kind zum Teenager, ein Prozess, der durch hormonelle Veränderungen ausgelöst wird.

Nonetheless, in the case of learners in bilingual schools, in addition to becoming more confident as writers of their first language, be it Thai, Chinese, or Japanese, for example, they are expected to acquire writing skills in a second language such as English. Fortunately, teachers in the Chiang Mai World School have in their teaching ‘tool kits’ some strategies to lure teenagers into becoming readers. The expression, ‘you never know if you don’t try’ is most appropriate.

Here are four strategies that secondary school teachers have found effective:

Englisch lernen durch populäre Lieder

Teachers of adolescents should encourage discussion of recent songs that are available on YouTube or Vimeo. Both sites have large libraries of popular English music videos, in which the lyrics have English subtitles. Lyrics.com and Smart Lyrics.com have a feature that makes it possible for students to hover over a word which causes the video to pause and a pop-up provides a definition in English of the word

Lernen und Beobachten Filme mit englischen Untertiteln

Eine Diskussion in der Klasse über Filme, sowohl über Neuerscheinungen als auch über die "Klassiker", kann das Interesse an diesem Unterhaltungsmedium wecken. Fordern Sie die Schüler auf, Videoclips von spannenden Szenen, die sie besonders interessant fanden, mitzuteilen.

Festlegen einer geplanten Lesezeit

Lehrer oder Eltern könnten 15-20 Minuten pro Woche zur Verfügung stellen, um das "Lesen zum Vergnügen" zu fördern. Drei Szenarien:

  1. Lesen interessanter Passagen aus einem Roman, der besonders für Jugendliche geeignet ist
  2. Ermutigen Sie Teenager, dasselbe zu tun: Lesen Sie einem Familienmitglied oder einem Freund ein paar Passagen aus einem Buch vor, das ihnen gerade gefällt
  3. Construct a wall chart on which readers could post titles of books they enjoyed reading and enough space for the inclusion of a few personal reasons why they found the book so enjoyable.

Bücher sind Bücher

It’s okay for teenagers to choose EASY books in the early stages of becoming a reader)—such as books from the many collections of ‘Graded Readers’. And comic books are okay, too. Magazines are okay. Students should be reminded that they don’t have to finish books if they find the contents boring, for example. Yes, stories can become boring! Finally, we should always find a way to celebrate teens who have read a whole book for the first time!

Durch Dr. Apiramon Ourairat, Vorstandsvorsitzender der Satit Bilinguale Schule der Rangsit Universität