Nutzungsbedingungen

Nutzungsbedingungen ("Bedingungen")

Zuletzt aktualisiert: Februar 23, 2016

Bitte lesen Sie diese Nutzungsbedingungen ("Bedingungen", "Servicebedingungen") sorgfältig durch, bevor Sie die von World Schools ("uns", "wir" oder "unser") betriebene Website www.world-schools.com (der "Service") nutzen.

Ihr Zugriff auf und Ihre Nutzung des Dienstes setzt voraus, dass Sie diese Bedingungen akzeptieren und einhalten. Diese Bedingungen gelten für alle Besucher, Benutzer und andere, die auf den Dienst zugreifen oder ihn nutzen.

Durch den Zugriff auf oder die Nutzung des Dienstes erklären Sie sich mit diesen Bedingungen einverstanden. Wenn Sie mit irgendeinem Teil der Bedingungen nicht einverstanden sind, dürfen Sie nicht auf den Dienst zugreifen.

Abonnements

Einige Teile des Dienstes werden auf Abonnementbasis abgerechnet ("Abonnement(e)"). Die Abrechnung erfolgt im Voraus auf einer wiederkehrenden und periodischen Basis ("Abrechnungszyklus"). Die Abrechnungszyklen werden auf jährlicher Basis festgelegt.

Am Ende eines jeden Abrechnungszyklus verlängert sich Ihr Abonnement automatisch zu den exakt gleichen Bedingungen, sofern Sie es nicht kündigen oder World Schools es nicht kündigt. Sie können die Verlängerung Ihres Abonnements entweder über Ihre Online-Kontoverwaltungsseite oder durch Kontaktaufnahme mit dem World Schools-Kundensupportteam kündigen.

Eine gültige Zahlungsmethode, einschließlich PayPal, ist erforderlich, um die Zahlung für Ihr Abonnement zu verarbeiten. Sie müssen World Schools korrekte und vollständige Rechnungsdaten zur Verfügung stellen, einschließlich des vollständigen Namens, der Adresse, des Bundeslandes, der Postleitzahl, der Telefonnummer und einer gültigen Zahlungsmethode. Durch die Übermittlung dieser Zahlungsinformationen ermächtigen Sie World Schools automatisch, alle über Ihr Konto anfallenden Abonnementgebühren von diesen Zahlungsinstrumenten abzubuchen.

Sollte die automatische Rechnungsstellung aus irgendeinem Grund ausbleiben, stellt World Schools eine elektronische Rechnung aus, in der Sie darauf hingewiesen werden, dass Sie innerhalb eines bestimmten Termins die Zahlung des vollen Betrags für den auf der Rechnung angegebenen Abrechnungszeitraum manuell vornehmen müssen.

Gebührenänderungen

World Schools kann nach eigenem Ermessen und zu jeder Zeit die Abonnementgebühren für die Abonnements ändern. Jede Änderung der Abonnementgebühren tritt am Ende des aktuellen Abrechnungszyklus in Kraft.

World Schools wird Sie mit einer angemessenen Frist über eine Änderung der Abonnementgebühren informieren, um Ihnen die Möglichkeit zu geben, Ihr Abonnement zu kündigen, bevor die Änderung in Kraft tritt.

Ihre fortgesetzte Nutzung des Dienstes nach Inkrafttreten der Änderung der Abonnementgebühr gilt als Ihre Zustimmung zur Zahlung des geänderten Abonnementgebührenbetrags.

Erstattungen

Außer in Fällen, in denen dies gesetzlich vorgeschrieben ist, werden bezahlte Abonnementgebühren nicht zurückerstattet.

Inhalt

Unser Dienst ermöglicht es Ihnen, bestimmte Informationen, Texte, Grafiken, Videos oder andere Materialien ("Inhalte") zu posten, zu verlinken, zu speichern, zu teilen und anderweitig verfügbar zu machen. Sie sind für die Inhalte verantwortlich, die Sie in den Dienst einstellen, einschließlich ihrer Rechtmäßigkeit, Zuverlässigkeit und Angemessenheit.

Durch das Einstellen von Inhalten in den Dienst gewähren Sie uns das Recht und die Lizenz, diese Inhalte im und über den Dienst zu verwenden, zu ändern, öffentlich aufzuführen, öffentlich anzuzeigen, zu reproduzieren und zu verbreiten. Sie behalten alle Rechte an allen Inhalten, die Sie in oder über den Dienst einreichen, veröffentlichen oder anzeigen, und Sie sind für den Schutz dieser Rechte verantwortlich. Sie erklären sich damit einverstanden, dass diese Lizenz für uns das Recht einschließt, Ihre Inhalte anderen Nutzern des Dienstes zur Verfügung zu stellen, die Ihre Inhalte ebenfalls gemäß diesen Bedingungen nutzen können.

Sie sichern zu und gewährleisten, dass: (i) der Inhalt Ihnen gehört (Sie sind Eigentümer) oder Sie das Recht haben, ihn zu verwenden und uns die in diesen Bedingungen vorgesehenen Rechte und Lizenzen zu gewähren, und (ii) die Veröffentlichung Ihres Inhalts auf oder über den Dienst nicht die Datenschutzrechte, Veröffentlichungsrechte, Urheberrechte, Vertragsrechte oder andere Rechte einer Person verletzt.

Konten

Wenn Sie ein Konto bei uns erstellen, müssen Sie uns Informationen zur Verfügung stellen, die zu jeder Zeit korrekt, vollständig und aktuell sind. Wenn Sie dies nicht tun, stellt dies einen Verstoß gegen die Bedingungen dar, der zur sofortigen Kündigung Ihres Kontos bei unserem Dienst führen kann.

Sie sind für den Schutz des Passworts, das Sie für den Zugriff auf den Dienst verwenden, und für alle Aktivitäten oder Handlungen unter Ihrem Passwort verantwortlich, unabhängig davon, ob Ihr Passwort mit unserem Dienst oder einem Dienst eines Dritten verbunden ist.

Sie verpflichten sich, Ihr Passwort nicht an Dritte weiterzugeben. Sie müssen uns sofort benachrichtigen, wenn Sie von einer Verletzung der Sicherheit oder einer unbefugten Nutzung Ihres Kontos erfahren.

Sie dürfen als Benutzernamen nicht den Namen einer anderen natürlichen oder juristischen Person oder einen Namen oder eine Marke verwenden, der/die ohne entsprechende Genehmigung den Rechten einer anderen natürlichen oder juristischen Person als Ihnen unterliegt, oder einen Namen, der anderweitig anstößig, vulgär oder obszön ist.

Links zu anderen Websites

Unser Service kann Links zu Websites oder Diensten Dritter enthalten, die nicht im Besitz oder unter der Kontrolle von World Schools sind.

World Schools hat keine Kontrolle über und übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt, die Datenschutzrichtlinien oder die Praktiken von Websites oder Diensten Dritter. Sie erkennen ferner an und stimmen zu, dass World Schools weder direkt noch indirekt für Schäden oder Verluste verantwortlich oder haftbar ist, die durch oder in Verbindung mit der Nutzung von oder dem Vertrauen auf solche Inhalte, Waren oder Dienstleistungen, die auf oder über solche Websites oder Dienstleistungen verfügbar sind, verursacht wurden oder angeblich verursacht wurden.

Wir raten Ihnen dringend, die Geschäftsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von Websites oder Diensten Dritter zu lesen, die Sie besuchen.

Terminierung

Wir können Ihr Konto sofort und ohne vorherige Ankündigung oder Haftung kündigen oder aussetzen, aus welchem Grund auch immer, insbesondere wenn Sie gegen die Bedingungen verstoßen.

Mit der Kündigung erlischt Ihr Recht zur Nutzung des Dienstes sofort. Wenn Sie Ihr Konto kündigen möchten, können Sie die Nutzung des Dienstes einfach einstellen.

Geltendes Recht

Diese Bedingungen unterliegen den Gesetzen der Schweiz und sind entsprechend auszulegen, ohne Berücksichtigung der kollisionsrechtlichen Bestimmungen.

Unser Versäumnis, ein Recht oder eine Bestimmung dieser Bedingungen durchzusetzen, gilt nicht als Verzicht auf diese Rechte. Sollte eine Bestimmung dieser Bedingungen von einem Gericht für ungültig oder nicht durchsetzbar erklärt werden, bleiben die übrigen Bestimmungen dieser Bedingungen in Kraft. Diese Bedingungen stellen die gesamte Vereinbarung zwischen uns bezüglich unseres Dienstes dar und ersetzen alle früheren Vereinbarungen zwischen uns bezüglich des Dienstes.

Änderungen

Wir behalten uns das Recht vor, diese Bedingungen jederzeit nach eigenem Ermessen zu ändern oder zu ersetzen. Wenn eine Änderung wesentlich ist, werden wir versuchen, mindestens 15 Tage vor dem Inkrafttreten der neuen Bedingungen eine Mitteilung zu machen. Was eine wesentliche Änderung darstellt, wird nach unserem alleinigen Ermessen bestimmt.

Indem Sie nach Inkrafttreten dieser Änderungen weiterhin auf unseren Dienst zugreifen oder ihn nutzen, erklären Sie sich mit den überarbeiteten Bedingungen einverstanden. Wenn Sie mit den neuen Bedingungen nicht einverstanden sind, beenden Sie bitte die Nutzung des Dienstes.

Kontakt

Wenn Sie Fragen zu diesen Bedingungen haben, wenden Sie sich bitte an Kontakt.