Die besten IB (International Baccalaureate) Schulen in Hongkong

Das IB (International Baccalaureate) Curriculum ist in Hongkong sehr beliebt. Entdecken Sie die besten IB (International Baccalaureate) Schulen in Hongkong.

Warum das IB (International Baccalaureate) Curriculum?

Die IB-Organisation wurde ursprünglich als Reaktion auf die mangelnde Flexibilität der verschiedenen Schulsysteme in der Welt gegründet. Heute ist das IB-Bildungssystem in mehr als 100 Ländern weltweit anerkannt, und viele der großen britischen und nordamerikanischen Universitäten stehen angehenden Studenten mit einem IB-Diplom sehr positiv gegenüber. In einem Artikel, der in der Zeitschrift Der TelegraphJohn Claugthon, der scheidende Chief Master der King Edward's School, beleuchtet einige der Gründe, warum sich Schulen auf der ganzen Welt dafür entscheiden, das IB Diploma Programme anzubieten. Er verweist auf die Breite des Programms als eine der Hauptmotivationen: "Viele Universitäten weltweit folgen diesem Gedankengang, und immer mehr von ihnen überarbeiten ihre Zulassungskriterien, um mehr IB-Absolventen anzuziehen. Claugthon erwähnt unter anderem das King's College in London und verweist darauf, dass 20 Prozent der neuen Undergraduates der Universität IB-Schüler sind.Wenn Sie eine Ausbildung suchen, die Sie stimuliert und herausfordert, aber auch harte Arbeit erfordert, dann ist das IB der perfekte Ort für Sie.

Studieren in Hongkong

Hong Kong was a British colony, since governance of Hong Kong was handed over from the UK to China in 1997, the city has held the status of a Special Administrative Region of the People’s Republic of China. With such a historical background, the city grows as a vIB (International Baccalaureate)rant city where students are exposed to both Eastern and Western cultures. The city is globally connected, taking the role as a business centre of Asia and a gateway to China.

Die besten IB-Schulen in Hongkong

Curricula:
Gebühren in $:
Regionen:
Filter entfernen