French-international-School-Featured-Photo

French International School of Hong Kong (Lycée Français International de Hong Kong)

Tagesschule
Asien, China, Hongkong
french-int-school-hong-kong-logo
french-int-school-hong-kong-logo

French International School of Hong Kong (Lycée Français International de Hong Kong)

Übersicht

Culturally French, Globally Minded - Die 1963 gegründete French International School of Hong Kong ist eine der ersten internationalen Schulen in Hongkong und war die erste Schule in Hongkong, die das IB-Diplom anbot. Eine IB-Schule von Welt - Die FIS ist eine durchgängig zweisprachige internationale Schule in Hongkong mit über 2700 Schülern an 4 Standorten. Die FIS pflegt vertrauensvolle Beziehungen, die...
Typ der Schule
Altersspanne
Geschlecht

Koedukation

Nationalitäten

45 different nationalities

Jährliches Schulgeld
Anzahl der Studenten

2700 Studenten

Stiftung

Gegründet in 1963

Akkreditierungen

The Agency for French Education Abroad (AEFE) International Curriculum Association (ICA) Cambridge International School (IGCSE) IB World School (IB)

Akademiker

Die Schüler des internationalen Zweigs folgen einem Programm, das auf dem englischen National Curriculum basiert und für unser internationales Umfeld erweitert wurde. Wir sind der Meinung, dass die Schüler ihre Umgebung schätzen und vers...
Lehrplan
Prüfungen
Sprache des Unterrichts
Unterrichtete Fremdsprachen

Außerschulischer Unterricht

An der FIS sind die außerschulischen Aktivitäten (ECAs) ein fester Bestandteil des Schullebens. Die ECAs werden speziell für die Schüler der FIS entwickelt und von qualifizierten Fachleuten beaufsichtigt. Das Angebot an Aktivitäten ist b...

Einrichtungen

Parking
Classrooms
Swimming pool
Basketball court
Cinema
Arts room
Gym
Computer room
Music room
Library
Running track
Theater
Science room

Schulgeld pro Jahr

Wie viel kostet ein Studium an der French International School of Hong Kong (Lycée Français International de Hong Kong)?

Wissenswertes

Einschreibungsphase

Year-round

Gesundheit und Sicherheit

FIS is fully committed to the protection of children in its care and will ensure that all children in our careare afforded a safe and secure environment in which they are respected and valued and able togrow and develop.

We encourage children to talk openly and to feel confident that they will belistened to. We are alert to the signs of abuse and neglect and follow our procedures to ensurethat children receive effective support, protection and justice. Child protection forms part of theschool’s safeguarding responsibilities. We recognize that where safeguarding and child protectionare concerned – ‘it could happen here.’ FIS strictly adheres to all applicable local statutes withregard to child protection. We will ensure that our children enjoy the right to be protected fromharm and exploitation and to have their welfare safeguarded. The scope of this policy means that FIS will attend to all cases occurring within the 4 campuses as well as cases that are disclosed toschool staff, which might occur off school premises. FIS staff is trained to recognise signs of abuseand is committed to disclosing and acting upon any suspected abuse.

The school is alsocommitted to acting upon what is disclosed and, irrespective of where any abuse might takeplace, will do everything to support the child.This policy is available on the school website and is included in the staff handbook, volunteers’handbook and staff employment manualOur core safeguarding principles are:

  • safeguarding is everyone’s responsibility
  • the school’s responsibility to safeguard and promote the welfare of children is of paramountimportance
  • cases remain highly confidential
  • safer children make more successful learners
  • policies will be reviewed at least annually unless an incident or new legislation or guidancesuggests the need for an interim review.

Bewertungen

0.0
0.0/5
Basierend auf 0 Bewertungen
{{ reviewsTotal }}{{ options.labels.singularReviewCountLabel }}
{{ reviewsTotal }}{{ options.labels.pluralReviewCountLabel }}
{{ options.labels.newReviewButton }}
{{ userData.canReview.message }}

Standort

Diese Schulen könnten Ihnen auch gefallen

Mehr Optionen erkunden

Share this school with family and friends

Email
WhatsApp
Facebook
Twitter
Telegram
Print

Entdecken Sie

French International School of Hong Kong (Lycée Français International de Hong Kong)

Location

Overview

Culturally French, Globally Minded – Die 1963 gegründete French International School of Hong Kong ist eine der ersten internationalen Schulen in Hongkong und war die erste Schule in Hongkong, die das IB-Diplom anbot.

Eine IB-Schule von Welt – Die FIS ist eine durchgängig zweisprachige internationale Schule in Hongkong mit über 2700 Schülern an 4 Standorten.

Die FIS pflegt vertrauensvolle Beziehungen, die dazu beitragen, das Talent und die Leidenschaft eines jeden Schülers zu entwickeln und gleichzeitig seine Bedürfnisse zu unterstützen. Wir befähigen jeden Schüler, seine Ambitionen und sein akademisches Potenzial voll auszuschöpfen.

Academics

Die Schüler des internationalen Zweigs folgen einem Programm, das auf dem englischen National Curriculum basiert und für unser internationales Umfeld erweitert wurde. Wir sind der Meinung, dass die Schüler ihre Umgebung schätzen und verstehen sollten.

Die Schüler werden in Englisch unterrichtet und müssen Französisch lernen.

Wir unterstützen die Schüler auf ihrem Weg vom Kindergarten zur weiterführenden Schule. Wir sind bei jedem Schritt für sie da, vom ersten Schreibenlernen bis hin zu ihren IGCSE- und IBDP-Prüfungen. Außerdem unterstützen wir alle unsere Schüler bei der Bewerbung und Vorbereitung auf ein Studium an den besten Universitäten weltweit.

Die Schüler des Französischkurses folgen dem nationalen Lehrplan des französischen Bildungsministeriums,
und schließen mit dem Diplôme National du Brevet (DNB) und dem französischen Baccalauréat ab.

Unsere engagierten Lehrkräfte und Schulbetreuer arbeiten hart daran, gut ausgebildete Weltbürger heranzubilden.
Sie unterrichten die französische und englische Sprache und führen die Schüler in die lokale Sprache und Kultur ein.
Die Schüler gewinnen an Unabhängigkeit und Selbstvertrauen, entwickeln digitale Fähigkeiten und lernen, mit anderen auszukommen.

Extra-curricular

An der FIS sind die außerschulischen Aktivitäten (ECAs) ein fester Bestandteil des Schullebens. Die ECAs werden speziell für die Schüler der FIS entwickelt und von qualifizierten Fachleuten beaufsichtigt. Das Angebot an Aktivitäten ist breit gefächert und wird regelmäßig überprüft und erneuert.

Dazu gehören Schwimmen, Gymnastik, Fußball, Tennis, Basketball, Multitanz, Kungfu, Informatik und Robotik, chinesische und französische Sprachen, Kunsthandwerk auf Chinesisch und Französisch, Theater, Schach, Yoga, Urban Gardening, Nähen, Journalismus und vieles mehr. Model United Nations (FISMUN) und das ISTA-Theaterfestival sind regelmäßige Bestandteile der internationalen Aktivitäten, an denen auch Teilnehmer aus anderen Schulen in Hongkong und Asien teilnehmen. Das FIS International Sustainable Development Film Festival, das bereits zum dritten Mal stattfindet, zeigt ein Dutzend von Schülern gedrehte Themenfilme.

Boarding

Facilities

Parking
Classrooms
Swimming pool
Basketball court
Cinema
Arts room
Gym
Computer room
Music room
Library
Running track
Theater
Science room
0.0
0.0/5

0 reviews

{{ reviewsTotal }}{{ options.labels.singularReviewCountLabel }}
{{ reviewsTotal }}{{ options.labels.pluralReviewCountLabel }}
{{ options.labels.newReviewButton }}
{{ userData.canReview.message }}
Contact the school

Contact

French International School of Hong Kong (Lycée Français International de Hong Kong)

Kontaktinformationen

Vorname
Nachname
Stadt
Land
Email *
Telefon

Ihre Anfrage

Mit der Auswahl der Schaltfläche unten stimme ich der Datenschutzrichtlinie zu.

This contact form is for parents interested in applying their children to the school. For any job application please contact the school directly from their website.

This school doesn't offer scholarships, please only use this contact form if you are interested in applying your children without scholarship.

Campuses