Top 3 Britische Schulen in Indien

Top British Schools in India

Der britische Lehrplan, auch bekannt als British Curriculum, ist in Indien sehr beliebt. Entdecken Sie die Top 3 britischen Schulen in Indien.

Britische Schulen haben einen guten Ruf für Qualität erlangt, und es ist respektiert und hoch anerkannt in der ganzen Welt. Der Nationale Lehrplan von England - auch gemeinhin als "UK Curriculum" oder "Britisches Curriculum" ist die erste Wahl für viele Familien. Laut den Recherchen von The International School Consultancy gibt es über 3300 Schulen (Stand März 2017), die den britischen Lehrplan anbieten, was ihn zu dem am meisten nachgefragten aller internationalen Schulen auf der ganzen Welt macht. Der britische Lehrplan ist ein sehr strukturierter Lehrplan und einer der großen Vorteile ist, wie übertragbar er ist, so dass die Schüler nahtlos von Land zu Land oder zurück nach Großbritannien wechseln können.

Indien ist ein helles und lebendiges Land mit einer großen Mischung aus verschiedenen Kulturen und Menschen. Indien ist das zweitgrößte Land nach Bevölkerung mit über 1,2 Milliarden Menschen, die ein Sechstel der Gesamtbevölkerung der Welt ausmachen. In Indien gibt es viele verschiedene religiöse und ethnische Gruppen. Die häufigste Religion ist die der Hindus (ca. 80%), gefolgt von Muslimen (12%), Christen (2%) und anderen Religionen wie Sikh, Buddhismus und Jain.

Im Jahr 2015 war die indische Wirtschaft gemessen am nominalen BIP die siebtgrößte und gemessen an der Kaufkraftparität die drittgrößte der Welt. Nach marktwirtschaftlichen Reformen im Jahr 1991 hat sich Indien zu einer der am schnellsten wachsenden großen Volkswirtschaften entwickelt und gilt als Schwellenland.

Top 3 Britische Schulen in Indien

Filter entfernen