Die besten amerikanischen Schulen in Südamerika

Amerikanische Schulen sind in Lateinamerika sehr beliebt. Entdecken Sie die besten amerikanischen Schulen in Südamerika.

Warum das amerikanische Curriculum wählen?

Der amerikanische Lehrplan bietet einen breit gefächerten und ausgewogenen pädagogischen Ansatz, der durch eine breite Palette von außerschulischen Aktivitäten unterstützt wird, die alle Schüler mit den Fähigkeiten ausstatten, die sie in allen Fachbereichen benötigen. Die amerikanischen Schulprogramme basieren auf hohen Leistungsstandards und für diese ist der US-Lehrplan einer der am weitesten verbreiteten in internationalen Schulen. Das Diplom wird nicht nur für den Eintritt an allen US-Universitäten akzeptiert, sondern zunehmend auch von Universitäten auf der ganzen Welt.

Warum eine amerikanische Schule wählen?

Amerikanische Schulen sind eine beliebte Wahl für internationale Familien aus der ganzen Welt. Diese Schulen sind so konzipiert, dass sie einen Kernlehrplan anbieten, der die Schüler darauf vorbereitet, Schulen, Colleges und Universitäten in den Vereinigten Staaten und in einer großen Anzahl von Ländern zu besuchen, und das hat die amerikanischen Schulen sehr beliebt gemacht bei Schülern, die sich an den besten privaten Colleges und Universitäten der Welt einschreiben wollen.

Warum eine Schule in Südamerika wählen?

Südamerika ist eine erstaunlich vielfältige und dynamische Region, die sich durch herausragende Landschaften und lebendige Kulturen auszeichnet. Ob im Herzen des Amazonas oder in einer kosmopolitischen Stadt, das kulturelle Erbe Lateinamerikas wird Ihrer Familie eine lebensbereichernde Erfahrung ermöglichen. Stellen Sie sicher, dass Ihre Kinder überall, wohin Sie ziehen, die beste Ausbildung erhalten. Sehen Sie sich die folgende Liste an und finden Sie die perfekte amerikanische Schule für sie!

Beste amerikanische Schulen in Südamerika

Filter entfernen