Internationale Schulen in Südamerika

Ihr Wegweiser zu den besten internationalen Schulen in Südamerika

Es gibt etwa 200 internationale Schulen in Südamerika. Viele dieser südamerikanischen Schulen sind für ihre Bildungsqualität bekannt. Werfen Sie einen Blick auf unsere handverlesene Liste der südamerikanischen internationalen Schulen unten und finden Sie die richtige Schule für Ihre Kinder.

Sie haben die Möglichkeit, Listen nach Land zu filtern, und Sie können von dort aus nach Lehrplan und Kosten filtern. Sie können grundlegende Informationen über jede Schule anzeigen, zusammen mit anderen Details wie Studiengebühren, das Schüler-Lehrer-Verhältnis, Sprachen, die Anzahl der Schüler und Aktivitäten, die den Schülern zur Verfügung stehen.

Warum Südamerika?

Südamerika ist je nach Region sehr unterschiedlich, aber es ist einer der reichsten Orte zum Leben und Studieren in Bezug auf Kultur und Erfahrung. Wenn Sie und Ihre Familie planen, an einen Ort in Südamerika zu ziehen, werden Sie in der Lage sein, die richtige Schule für Ihre Kinder zu finden, zusätzlich zu einer sicheren und entgegenkommenden Gemeinschaft.

Es gibt viele Orte zu sehen und Aktivitäten, die man als Familie genießen kann, und Schüler an internationalen Schulen werden viele ihrer eigenen Erfahrungen für den Rest ihres Lebens mitnehmen. Die Schüler werden in der Lage sein, die lokalen Sprachen zu lernen und die lokale Kultur mit vielen anderen internationalen Studenten zu erkunden, was ihnen helfen kann, in der Zukunft erfolgreich zu sein, während sie ihre Fähigkeiten entwickeln. In ganz Südamerika werden viele Sprachen gesprochen, die häufigste davon ist Spanisch, gefolgt von Englisch, Italienisch und Deutsch. Sie können auch über die indigenen Sprachen und die Kulturen der Einheimischen lernen, je nach Region.

Die Schüler haben auch die Möglichkeit, die Umwelt in ganz Südamerika zu genießen, einschließlich der Strände, Regenwälder, Bergketten und Städte, die zusammen ein unvergessliches Erlebnis bieten.

Internationale Schulen in Südamerika unterrichten nach dem U.S. Curriculum, dem U.K. Curriculum und dem International Baccalaureate, um den Schülern die Ausbildung zu geben, die sie benötigen, basierend auf ihren spezifischen Bedürfnissen.

Kosten für internationale Schulen in Südamerika

Die Kosten für internationale Schulen in Südamerika hängen von der Region und der jeweiligen Schule ab. Im Allgemeinen werden die Kosten für internationale Schulen in Südamerika irgendwo zwischen $4.000 und $43.000 USD liegen.

Wenn Sie etwas Hilfe bei der Suche nach der besten internationalen Schule in Südamerika möchten, müssen Sie nicht ohne Hilfe gehen. Wir können Sie mit einem unserer Bildungsberater in Kontakt bringen, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern. Kontaktieren Sie uns einfach für ein kostenloses Beratungsgespräch.

Mehr

Nach Ländern und Lehrplan filtern