Wie man in der Sixth Form überlebt - und gedeiht

Der Eintritt in die Oberstufe einer Schule ist eine aufregende Zeit voller neuer Erfahrungen, da sich die Schüler auf ihre Lieblingsfächer konzentrieren können.

Doch damit einher geht der stressige Prozess der Vorbereitung auf die A-Levels, die Bewerbungen für die Universität und - haben wir die Prüfungen schon erwähnt? Karen Prout, Head of Sixth Form an der Harrow International School Bangkok, ist eine Expertin in allen Aspekten des Sixth-Form-Lebens. Sie hat bereits Hunderte von Schülern dieser Tages- und Internatsschule mit britischem Lehrplan an Top-Universitäten auf der ganzen Welt geführt, darunter Cambridge und Yale.
Sie hat den folgenden Ratschlag:

Ratschläge zum Überleben - und Gedeihen - in der Sixth Form

Sie müssen nicht wissen, was Sie an der Universität studieren wollen, oder sogar welches Land, wenn Sie mit den A-Levels beginnen.

Studenten ändern oft ihre Meinung, wenn sie beginnen, A-Level-Fächer in größerer Tiefe zu erkunden. Mein Rat ist, Ihre Optionen breit zu halten und das zu wählen, was die Universitäten der Russell Group in Großbritannien "erleichternde" Fächer nennen.

Scheuen Sie sich nie, um Hilfe zu bitten

von Lehrern und Mitgliedern des Sixth Form Teams. Wir haben volles Verständnis für den Stress des A-Level-Studiums - ein geteiltes Problem ist ein halbes Problem.

Having English as a second language isn’t a barrier to join the top universities.

In Harrow Bangkok haben wir einige Schüler, die in unsere Sixth Form eintreten, nachdem sie nur zwei Jahre lang Englisch gelernt haben. Mit harter Arbeit und der Unterstützung der Lehrer schließen sie mit hervorragenden A Level Ergebnissen ab und gehen auf die besten Universitäten der Welt.

Feiertage sind wichtig!

Wir sagen unseren Schülern, wie wichtig es ist, gut zu essen, Zeit mit der Familie zu verbringen und sich auf ihr allgemeines Wohlbefinden zu konzentrieren. Unsere Schüler sind voll in eine Vielzahl von Programmen eingebunden, die die Schule anbietet, von gemeinnütziger Arbeit bis hin zu Führungsrollen und Sport.

Um in Vorstellungsgesprächen an der Universität wirklich zu glänzen,

die Nachrichten lesen und informierte Meinungen zu aktuellen Themen entwickeln. Die Universitäten suchen nach Studenten, die eine echte Leidenschaft für das Lernen und ein bestimmtes Gebiet haben. Finden Sie Ihre Leidenschaft und Sie werden nie einen Tag in Ihrem Leben arbeiten!
Bewertungen von Studenten:
Warum ich Harrow Bangkok für die Sixth Form gewählt habe:

Rückblick-Pligne

Ich hoffe, Medizin an der Universität zu studieren - es ist wirklich hilfreich, in der Sixth Form zu sein, da wir eine Medics Society haben, die uns hilft, auf unseren Karriereweg hinzuarbeiten. Das Rayleigh Centre ist fantastisch. Die meisten unserer Kurse finden in diesem brandneuen Gebäude statt, so dass es sich anfühlt, als wäre es nur für uns Sixth Formers.
Pligne

Rezension-Natalie

I was at school in Vietnam before I came here. I was attracted to Harrow Bangkok as I want to study A Levels so I can apply to Oxford and Cambridge – the Sixth Form tutors here offer intensive help for this application process. I take part in the Model United Nations (MUN) that the School runs, which develops our confidence and leadership skills, and gives us the chance to meet people from other countries.
Natalie

Rückblick-Gund

Ein Schüler in Harrow Bangkok zu sein bedeutet, dass man immer volle Unterstützung für das hat, was man tun möchte. Als ich mit meinen Freunden eine Wohltätigkeitsgruppe gründen wollte, traf ich mich mit dem Team "Leadership in Action" der Schule, das mir half, dies in die Tat umzusetzen und Reisen zu organisieren, um unterprivilegierte Schulen in vielen Provinzen in ganz Thailand zu unterrichten. Ich glaube, dass Harrow Bangkok das beste Sixth Form Team in Bangkok hat. Sie verbringen unzählige Stunden damit, uns mit neuen Möglichkeiten auszustatten, um uns mit den Fähigkeiten auszustatten, die wir brauchen, um in der Zukunft erfolgreich zu sein.
Gund