Warum Sie an einem Sommercamp in der Schweiz teilnehmen sollten!

Teilen auf facebook
Teilen auf google
Teilen auf twitter
Teilen auf linkedin

Die einfache Antwort ist - für den Sommer Ihres Lebens. Aber wir wissen, dass Sie ein paar gute Gründe brauchen, um sich auf ein Abenteuer einzulassen. Hier sind sie:

Nummer Eins

Sommerlager ist magisch für die Gesundheit, körperlich und geistig

Im Sommer dreht sich alles um lange sonnige Tage, die Freiheit im Freien und den Raum, um gesund zu werden, während man sein aktives Leben liebt. Der Sommer ist noch besser, wenn man ihn mit einem tollen Team von Gleichgesinnten teilt.

Das ist das Sommercamp in der Schweiz. Du wirst über Wiesen rennen, über Felsen kraxeln und in Seen schwimmen. Es gibt Klettern und Tennis und Kajakfahren und Sportarten und Spiele, die du vielleicht noch nie ausprobiert hast.

Das Tonikum für Ihre geistige Gesundheit, das mit all dieser körperlichen Aktivität einhergeht, ist außergewöhnlich. Die alte Phrase mens sana in corpere sano mag überstrapaziert sein, aber es ist wahr. Ihr aktiver Sommer bringt Klarheit der Gedanken und neue Prioritäten. Es ist ein Geisteszustand, in dem sogar die Herausforderungen des Lebens positive Lösungen finden können. Wenn die Tage kürzer werden und der Sommer zu Ende geht, werden Sie das Glühen der sonnigen Tage und der frischen Luft mit sich tragen.

Nummer zwei

Nie werden Sie so viel lernen und dabei so viel Spaß haben

Im Sommercamp geht es ums Lernen, aber dieses Lernen ist anders. Es ist anders als das Lernen, um Prüfungen zu bestehen und Diplome zu verdienen. Es ist projektbasiert und kollaborativ, es inspiriert Neugier und Kreativität, es ist Problemlösung und Lösungsfindung in Aktion. Sie werden von enthusiastischen Mentoren geführt, um Fähigkeiten zu erwerben, die Ihnen wirklich nützlich sein werden, Sie erweitern Ihren Geist und erleben die Freude, die im Lernen zu finden ist.

Dies ist eine wertvolle Gelegenheit, sich in neue Bereiche zu wagen und Leidenschaften und Talente zu entdecken, die Sie bisher nicht erforscht hatten. Das könnte Ihr Leben verändern.

Nummer drei

Der Erwachsene, der Sie werden

Du bist weg von deiner Familie, was entmutigend sein kann, aber es ist eine Chance, ein bisschen Freiheit in einer freundlichen Umgebung zu probieren, in der du dich sicher fühlen kannst. Was für ein Weg, sich selbst auszuprobieren und in den Erwachsenen hineinzuwachsen, der Sie hoffentlich werden. Weil Sie unterstützt und umsorgt werden, werden Sie Ihr Selbstvertrauen aufbauen, während Sie Ihr warmes Herz behalten. Sie werden Stärke, Unabhängigkeit und Widerstandsfähigkeit entwickeln und Ihr inneres Lächeln finden.

Nummer Vier

Die Schweiz ist erstaunlich!

Die Schweiz ist mehr als ein Land der Schokolade, des Käses und der Kuckucksuhren. Und in der Schweiz ist das Sommercamp mehr als nur ein Camp. Du findest Berge und Seen, Wälder und Wiesen und eine gesunde Einstellung zum Leben. Aber in der Schweiz finden Sie auch ein sicheres und stabiles Umfeld, in dem die Infrastruktur reibungslos funktioniert, und Sie werden über die Mischung der Kulturen mit vier offiziellen Sprachen staunen.

Im Sommercamp in der Schweiz befinden Sie sich im Herzen von Europa. Sie werden nicht nur auf schneebedeckte Gipfel blicken, sondern auch durch kopfsteingepflasterte Straßen wandern, die von traditionellen Gebäuden gesäumt sind. Sie werden nicht nur belebende Alpenluft atmen, sondern auch von einigen der innovativsten Tech-Unternehmen der Welt umgeben sein. Und Sie werden köstliche Schokolade genießen können.

Nummer Fünf

Die Menschen, die Sie treffen werden.

Das Sommercamp ist besonders wegen der Menschen. Sie sind Ihre Familie und Ihre Freunde zur gleichen Zeit. Es ist eine gemeinsame Erfahrung, die Verbindungen aufbauen wird, mit Ihren Mitschülern und mit den Mitarbeitern, die da sind, um Sie zu unterstützen, sich um Sie zu kümmern und alles zu ermöglichen. Sie kommen aus der ganzen Welt und jeder von ihnen hat seine eigene Geschichte zu erzählen, auch Sie.

Das Sommercamp wird Ihnen mehr als nur Erinnerungen geben; es baut fantastische Freundschaften auf, die Sie in Ehren halten werden. Das führt uns zu -

Nummer Sechs

Es war ein hartes Jahr.

Vor zwei Jahren hatten Sie noch keine Ahnung, welche Auswirkungen eine globale Pandemie auf Ihr Leben haben würde. Jetzt brauchen Sie etwas, das bewusstseinserweiternd, gesund und lustig und auch sicher ist. Das ist das Sommercamp in der Schweiz. Neben inspirierenden Aktivitäten und körperlicher Bewegung gibt es auch Spaß, Lachen und Freundschaft.

Die Einschränkung sozialer Interaktionen ist für viele schwierig, und wir alle wissen um die Bedeutung von Freundschaftsgruppen für Teenager. Das Sommercamp ist eine sichere Umgebung, um wertvolle soziale Fähigkeiten wiederzubeleben, Teamwork und die Vorteile der Zusammenarbeit zu genießen und viel zu lachen.

Sommersitzungen am Institut Montana

Unter Institut Montana Auf dem Zugerberg vor den Toren der Stadt Zug sorgt die Aussicht auf das Sommercamp 2021 für große Aufregung. Der Campus der Tages- und Internatsschule ist perfekt. Obwohl von der internationalen Drehscheibe Zürich aus leicht zu erreichen, ist man spätestens nach der Fahrt mit der Standseilbahn auf das Gelände über Zug in einer anderen Welt. Ruhe und saubere Luft, Wälder und Wiesen und eine Fülle von Outdoor-Aktivitäten direkt vor der Haustür. Und doch ist es nur ein kurzer Sprung zu den historischen Straßen von Luzern oder dem geschäftigen Treiben in der Stadt Zug.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, so dass diese bereichernde Erfahrung auf jeden Einzelnen zugeschnitten ist. Der morgendliche Sprachunterricht in Englisch oder Deutsch ist intensiv, strukturiert und effektiv. Sie zielen genau das, was Sie wissen müssen, um am Ende sicher über die Kommunikation in welcher Sprache Sie wählen, zu studieren. Am Nachmittag geht es dann (manchmal wortwörtlich!) hoch her, mit Workshops in Wissenschaft und Technik, Wirtschaft und Führung sowie Kreativität und Kunst. Absolventen der Schule kommen oft zurück, um Sessions zu leiten, wie zum Beispiel die preisgekrönte Filmregisseurin Fariba Bucheim, die den Schülern zeigt, wie sie ihre eigenen Filme drehen können.

Der Schulcampus blickt auf den Zugersee hinunter. Jeden Abend geht die Sonne hinter den Bergen auf der anderen Seite des Sees unter und färbt sein Wasser rosa und orange. Die Teilnehmer der Summer Sessions sitzen vielleicht um ein Lagerfeuer auf einer Lichtung, während der Himmel leuchtet, mit ihren gemütlichen Betten gleich den Hügel hinunter, sehr glücklich, dass sie die Wahl getroffen haben, zum Summer Camp in die Schweiz zu kommen. 

Tun Sie sich diesen Sommer etwas Gutes!

Geschrieben von

Institut Montana Zugerberg

Institut Montana Zugerberg

Das Institut Montana Zugerberg ist seit 90 Jahren eine voll akkreditierte internationale Internatsschule in der Schweiz und seit 1987 eine offizielle IB World School. Die langjährige Erfahrung der Schule in der akademischen Exzellenz ermöglicht es uns, die Schüler ideal vorzubereiten als gut ausgebildete und selbstbewusste Individuen, bereit für den Erfolg an weltbekannten internationalen Universitäten.