Dieser Monat bei TASIS: Februar 2021

Teilen auf facebook
Teilen auf twitter
Teilen auf linkedin

Von der Internationalen Woche über die Carnevale-Feierlichkeiten bis hin zu viel Zeit in den Bergen - wir werfen einen fotogestützten Blick auf den vergangenen Monat bei TASIS.

Dribbling-Übungen

Trainer Alex Zanecchia '02 führte die Basketballteams der Middle School am 4. Februar durch eine Reihe von Dribbelübungen.

Continued Service

Members of the Moldova Global Service Program group used Zoom to connect with their partners at EcoVisio on February 10. The group used the time to discuss ongoing projects they can support at EcoVisio and to meet two foundational members of its team. “We appreciate your dedication to our village in Moldova,” said Liliana Botnaru, co-founder and manager of EcoVillage Moldova. “A visit from TASIS is like an energy boost to the community.”

Eine geschätzte TASIS-Tradition

Obwohl viele der Veranstaltungen modifiziert werden mussten, um den aktuellen Sicherheitsmaßnahmen gerecht zu werden, sorgte die International Week 2021 immer noch für reichlich Aufregung auf dem Campus, mit köstlichem Essen, thematischen Verkleidungstagen und einer Vielzahl von besonderen Veranstaltungen, die den Februar für jeden erhellten. 

Parade der Flaggen eröffnet die Woche

Studenten aus 47 der 59 Nationen, die in der TASIS-Studentenschaft 2020-2021 vertreten sind, konnten bei der diesjährigen Parade mitmarschieren, die unter freiem Himmel mit begrenztem Publikum stattfand. Sehen Sie die komplette Parade oben.

Geschmäcker der Welt

Köstlichkeiten aus mehr als einem Dutzend Ländern konnten sich die Schüler der High School beim diesjährigen Cultural Food Tasting, das von der TASIS Parent Association gesponsert wurde, schmecken lassen.

Eine inspirierende Gemeinschaftsarbeit

In celebration of International Week, more than 80 students across all three TASIS divisions contributed to the recording of the audio track and the production of the music video for “Heal the World.” See the final product above.

Bunter Campus

Die Internationalität der TASIS-Gemeinschaft war auf dem ganzen Campus zu sehen, dank der schönen Dekoration, die von der TASIS-Elternvereinigung bereitgestellt wurde.

Die Spitze des Ping Pong

Am 11. Februar meldeten sich nach mehreren Runden intensiven Wettbewerbs die vier besten Tischtennisspieler der Middle School im Palestra, um um den Titel des Ping Pong "World" Champion zu kämpfen.

Virtuelle Weltmeisterschaft

Anstelle des traditionellen WM-Fußballturniers traten die Schüler der High School in einem FIFA-Videospiel-Turnier an.

Internationales Schaufenster der Grundschule

Vierundzwanzig mutige Grundschüler, die 14 verschiedene Nationen repräsentieren, zeigten ihre beeindruckenden Talente in einem vorab aufgezeichneten Video, das am 19. Februar mit der Gemeinde geteilt wurde. Sehen Sie sich ihre gute Arbeit oben an.

Auge auf das Vögelchen

Varsity Badminton athletes worked on their serves and returns during practice on February 16. During the winter season, High School athletes under the age of 16 have continued to practice on campus while older students have had their choice of online workouts via Zoom.

Ein Glühbirnen-Moment

Zwei Sechstklässler haben während des Naturwissenschaftsunterrichts am 15. Februar mit einem Amperemeter gemessen, wie sich verschiedene Stromkreise auf den an eine Glühbirne gelieferten Strom auswirken. Besuchen Sie die TASIS-Blog um mehr über einen typischen Tag eines Sechstklässlers in der TASIS Middle School zu erfahren.

Freude auf dem Campus verbreiten

To celebrate Mardi Gras and conclude a unit on the traditions and rituals associated with Christianity, Mr. Michael Clardy’s 6th-grade History class decorated masks, prepared a brief presentation, and surprised several High School classes by parading into their rooms with a speaker blasting Samba music. At the end of the presentation, the students threw beaded necklaces and passed out chocolates.

Gerechtigkeit für alle

Die mexikanische Richterin am Obersten Gerichtshof, Yasmín Esquivel Mossa, die sich auf Menschenrechte, Gleichberechtigung der Geschlechter und die Rechte von Minderheiten spezialisiert hat, hielt am Abend des 17. Februar eine virtuelle Rede vor den TASIS-Senioren, die den dritten Teil der TASIS Speaker Series 2020-2021 bildete.

AP- und IB-Schüler in besten Händen

Die AP-Koordinatorin Kerry Venchus und die IB-Koordinatorin Kathy Anderson diskutierten während eines sehr informativen virtuellen High-School-Eltern-Kaffees am 17. Februar die neuesten Updates zu den diesjährigen AP- und IB-Prüfungen. Die Schüler beider Programme werden in diesem Frühjahr Live-Prüfungen ablegen.

Die Show muss weitergehen

Die Schauspieler, die am Grundschulprogramm teilnehmen, probten für ihr Frühlingsmusical, Das Gleichnis von der Pizza, am 22. Februar. Die jungen Schauspieler übten Text und Blocking mit Mr. Matthew Frazier-Smith, Gesang mit Ms. Melody Zanecchia und Choreographie mit Ms. Julie Frazier-Smith.

Faschings-Spaß

Die Schüler der Grundschule zogen am Nachmittag des 23. Februar Kostüme an, um einen verspäteten Carnevale zu feiern und den letzten Schultag vor einem langen Wochenende zu krönen.

Reichlich Zeit auf den Pisten

Mehr als 100 Schüler der Oberstufe haben sich für Ski-/Snowboard-/Schlittenfahrten nach Splügen angemeldet, die an einem viertägigen Wochenende stattfinden werden. Den ganzen Winter über hatten sowohl Schüler der Mittel- als auch der Oberstufe die Möglichkeit, an Wochenendausflügen zu wunderschönen Bergzielen in der Schweiz teilzunehmen, darunter Andermatt, Splügen, Savognin, Lenzerheide und Laax.

Geschrieben von

TASIS Die amerikanische Schule in der Schweiz

TASIS The American School in Switzerland

TASIS The American School in Switzerland wurde 1956 von der Pionierin für internationale Bildung, M. Crist Fleming, gegründet und ist eine Tages- und Internatsschule, die sich der Ausbildung von Weltbürgern durch Bildung, Reisen und Service verschrieben hat.