Sommertage an der Korea International School

Teilen auf facebook
Teilen auf twitter
Teilen auf linkedin

Tage nach dem Ende des Schuljahres 2020-2021 hat die KIS campus was busy again! Construction crews arrived to begin remodeling a few areas to better serve the school community. Learning continued on campus too!

Da die Pandemie-Beschränkungen in Südkorea das Reisen ins Ausland erschweren, haben viele KIS Familien beschlossen, die Pause auf dem Land zu genießen. Die KIS reagierte darauf mit einem Sommerprogramm für alle Klassenstufen. Im Mittelpunkt des Tagescamps für Grundschüler standen die Erkundung der Natur und das Spielen. Die Schüler der Mittelstufe konnten ihre Kreativität und Problemlösungsfähigkeiten als Roboteringenieure und Filmemacher unter Beweis stellen. Die Schüler der Oberstufe nutzten die Gelegenheit, um sich einen Mathekurs anzurechnen oder ihre akademischen und labortechnischen Fähigkeiten zu verbessern. Wenn die Schüler des Sommercamps zum Schuljahr 2021-2022 auf den Campus zurückkehren, werden sie einige Veränderungen feststellen!

Die auffälligsten Änderungen im KIS campus are to the main entrance and an elementary outdoor space. First steps on campus matter. For KIS students arriving by private vehicle, the main entrance just opened up to eliminate crowding and streamline student traffic. Waiting areas with cafe seating will give parents a comfortable place to meet once campus opens to more visitors. KIS is excited to create spaces that encourage conversation.

Die Neugestaltung des Außenbereichs der Grundschule begann vor ein paar Jahren als Projekt der Klassen zwei und fünf. Die Schüler träumten, recherchierten und erstellten Pläne, die sie bei KIS Verwaltung. Diese ersten Ideen flossen in die Pläne der Architekten und des KIS-Einrichtungsteams ein. Der endgültige Entwurf berücksichtigt die unterschiedlichen Spielweisen der Kinder und bietet Aktivitätsbereiche, die Bewegung, Koordination, Zusammenarbeit, Kreativität und Reflexion fördern. Die Neugestaltung des Außenbereichs der Grundschule ist ein Beispiel für das Engagement der KIS für angewandtes Lernen.

Jetzt KIS bereitet sich auf das Schuljahr 2021-2022 vor, ist froh über den vollen Sommer und freut sich auf das bevorstehende Lernen!

Geschrieben von

Internationale Schule Korea

Korea International School

Korea International School (KIS) is a private, proprietary, non-profit, nonsectarian school. KIS offers a fully WASC (Western Association of Schools and Colleges)-accredited PK-12. As a high-performing college preparatory school, we deliver a comprehensive education in humanities, world languages, engineering, arts, math, and science using both traditional and innovative teaching practices, with an emphasis on providing internationally minded applied learning opportunities.