Schulische Gesundheits- und Sicherheitsprotokolle in der Covid-19-Ära

Gesundheits- und Sicherheitsprotokolle sind bei COVID-19 unerlässlich
Teilen auf facebook
Teilen auf google
Teilen auf twitter
Teilen auf linkedin

Rugby-Schule Thailandkonnte, wie viele andere Schulen auch, in den letzten Wochen des Schuljahres 2019/20 ihre Pforten öffnen. Es war eine Freude, wieder eine Schule voller spielender, lachender und lernender Kinder zu haben. In der Covid-19-Ära müssen wir uns jedoch auf eine "neue Normalität" einstellen und uns an die Sicherheitsprotokolle halten, um die Schulgemeinschaften vor der Verbreitung des Virus zu schützen.

Hier sind unsere aktuellen Schulprotokolle:

Masken müssen während des Schulbesuchs getragen werden

Alle Mitarbeiter und Schüler sind verpflichtet, auf dem Schulgelände einen Mundschutz zu tragen.

Masken werden tagsüber von Schülern, Lehrern und Mitarbeitern getragen
Masken werden tagsüber von Schülern, Lehrern und Mitarbeitern getragen

Die Eingangspunkte des Campus werden sorgfältig überwacht

Wir haben Personal, das jeden Eintrittspunkt in die Schule überwacht. Dieses Personal überprüft, ob Masken getragen werden, Abstände eingehalten werden, die Temperaturen den Grenzwert nicht überschreiten und die Hände beim Betreten des Gebäudes desinfiziert werden. Sie können auch bei allen auftretenden Fragen helfen.

Temperaturen werden kontrolliert, um eine Infektion zu verhindern

Wir haben Thermoscanner im Einsatz sowie Krankenschwestern an den Eingängen, die bei Bedarf nach dem Scannen individuelle Temperaturen messen.

Lehrer und Mitarbeiter helfen den Schülern, eine sichere soziale Distanz zu wahren
Lehrer und Mitarbeiter helfen den Schülern, eine sichere soziale Distanz zu wahren

Fußmatten und Handdesinfektionsmittel helfen, das Virus abzutöten

Die Fußmatten, die wir an den Eingängen platziert haben, leiten die Gemeinschaft in den Eingang und desinfizieren gleichzeitig die Schuhe. Zusätzlich dazu haben wir Schilder rund um die Schule, um die Gemeinde an die geltenden Protokolle zu erinnern.

Regelmäßige Reinigung während des Tages sorgt für eine sichere Umgebung

Neben der Tiefenreinigung der Schule durch eine Fachfirma haben wir Reinigungsteams vor Ort, die während des Schultages regelmäßig alle Räume reinigen.

Die Schüler waschen sich die Hände und befolgen die Sicherheitsvorschriften
Die Schüler waschen sich die Hände und befolgen die Sicherheitsvorschriften

Distanzmarkierungen helfen bei der sozialen Distanzierung

Um die Ausbreitung des Virus zu verhindern, ist es wichtig, einen sozialen Abstand zu wahren. Deshalb haben wir in der ganzen Schule Markierungen angebracht, die Mitarbeitern und Schülern zeigen, wo sie stehen und sitzen sollten.

Die Mahlzeiten sind so gestaltet, dass eine Ausbreitung der Krankheit verhindert wird

Jeder muss mit Abstand sitzen, sich vor den Mahlzeiten die Hände waschen und seine eigene Wasserflasche in den Speisesaal mitbringen. Trotzdem herrscht an den Tischen wie immer fröhliches Geplauder!

Um mehr über die Rugby School Thailand und ihre aktuellen Virenschutzprotokolle zu erfahren, hier klicken.

Temperaturkontrollen werden über den Tag verteilt durchgeführt
Temperaturkontrollen werden über den Tag verteilt durchgeführt

Geschrieben von

Rugby-Schule Thailand

Rugby School Thailand

Rugby School Thailand ist eine internationale Tages- und Internatsschule, deren Ansatz auf dem weltbekannten britischen Privatschulmodell basiert und deren Lehrplan aus dem Besten des nationalen Lehrplans von England & Wales und dem Lehrplan der unabhängigen Schulen Großbritanniens besteht. Sie ist die erste und einzige Schule, die den Namen ihrer angesehenen Muttergesellschaft, der Rugby School (UK), übernommen hat, die vor 450 Jahren gegründet wurde und aus der der weltberühmte Sport stammt.