Sichere Rückkehr in die Schule und ins Internat - AV's rigoroser Wiederaufnahmeplan

With COVID-19 cases down in Austria, AMADEUS Vienna is ready to get back to the classroom.
Teilen auf facebook
Teilen auf google
Teilen auf twitter
Teilen auf linkedin

Österreich hat es erfolgreich geschafft, die Kurve für neue COVID-19-Fälle abzuflachen und laut dem Chefstatistiker der Stadt, Klemens Himpele, ist Wien sehr gut durch die Krise gekommen (Metropole.at, 11. Mai). Die positive Entwicklung bedeutet, dass sich die Stadt nun langsam wieder öffnet, einschließlich der Bildungseinrichtungen. Deshalb, AMADEUS Wien ist jetzt mit einem rigorosen Wiederaufnahmeplan bereit.

Als der Unterricht auf dem Campus auf Anordnung der Regierung am 16. März ausgesetzt wurde, haben wir das gesamte Personal auf die Aufgabe umgeschichtet, ein vorbildliches Online-Programm anzubieten. Wir haben auch in Technologie und Training investiert, um unsere Online-Fähigkeiten auf ein neues Niveau zu bringen.

Trotz des erfolgreichen Online-Lernprogramms freuen wir uns, unseren Campus wieder zu öffnen. Dazu gehört auch unser Internat, das ab dem 29. Mai geöffnet sein wird - früher als die meisten Internate weltweit. Um die Anzahl der versammelten Personen zu begrenzen, wird das Internat in kleinere Haushalte aufgeteilt.

"Ich glaube, dass wir in der Zukunft viele Vorteile unserer Forschung und Entwicklung im Bereich des Online-Lernens sehen werden, aber im Moment sind wir sehr positiv gestimmt, wieder Face-to-Face-Lernen und Boarding anzubieten.".

- Jeremy House, Schulleiter

Eine sichere Umgebung, in der sich Schüler entfalten können

Es ist wichtig für uns, eine Umgebung zu schaffen, in der sich Schüler, Eltern und Mitarbeiter wohlfühlen, ohne dabei Kompromisse bei unseren hohen akademischen Standards einzugehen. Das ist einfach notwendig, damit sie ihr höchstes Potenzial ausschöpfen können. Es hat uns einige Zeit gekostet, mit verschiedenen Ministerien zusammenzuarbeiten, um zu einem Wiederaufnahmeplan zu kommen, von dem wir glauben, dass er dies ermöglicht:

  1. die notwendige Sicherheit
  2. pädagogische Strenge
  3. eine glückliche Erfahrung für unsere Studenten
Die Schüler von AMADEUS Wien werden mit Masken und anderen Sicherheitsvorkehrungen ausgestattet, um sie zu schützen.
Die Schüler von AMADEUS Wien werden mit Masken und anderen Sicherheitsvorkehrungen ausgestattet, um sie zu schützen.

Der Wiederaufnahmeplan basiert auf Empfehlungen des Ministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung zum Schutz vor einer COVID-19-Infektion in Bildungseinrichtungen und Schulen.

Wir freuen uns darauf, unsere Studenten wieder begrüßen zu dürfen:

  • 18. Mai: Grundschule öffnet
  • 18 May: Secondary School opens for Grades 6, 7, 8
  • 29. Mai: Boarding öffnet
  • 03 June: Secondary School opens for Grades 9, 10, 11

For those who are unable to return to school at this time, we continue the online learning. This means that we keep working on the best possible online learning experience to ensure educational distinction off-campus as well as on-campus.

Wir sind sehr optimistisch für das Schuljahr 2020/21; was immer es auch bringt, unser Team hat bewiesen, dass nicht einmal die Entfernung ein Hindernis für erfolgreiches Lernen ist.

Sollten Sie Fragen haben oder möchten Sie den Bewerbungsprozess starten, wenden Sie sich bitte an contact our admissions team.

AMADEUS Wien ist bereit, Studenten wieder willkommen zu heißen.
AMADEUS Wien ist bereit, Studenten wieder willkommen zu heißen.

Geschrieben von

AMADEUS Internationale Schule Wien

AMADEUS International School Vienna

AMADEUS International School Vienna ist eine einzigartige koedukative Tages- und Internatsschule der IB World mit einer integrierten Musik- und Kunstakademie. Die Mission der Schule ist es, eine international orientierte Gemeinschaft von glücklichen, leidenschaftlichen und aufstrebenden Lernenden zu schaffen.