ISR Neuss Schüler erzielen rekordverdächtige IB-Diplom-Ergebnisse

Die 49 Absolventen der ISR Neuss erreicht Rekordwert Internationales Abiturzeugnis (IBD) Ergebnisse in diesem Jahr, die den Status der ISR als eine der führenden internationalen Privatschulen in Deutschland erneut bestätigen.

Zum ersten Mal in der Geschichte unserer Schule, ISR graduates achieved an aver- age of 38 points, 5 points above the global average / One student attained a perfect score of 45 points – the highest possible score / 31 percent of graduates belong to the international top 3 % best list / 17 percent of graduates earned top grades – comparable to the Abitur grade of 1.0 / 65 % were awarded the prestigious Bilingual IB diploma / 12 nationalities make up the class of 2021/ And in the second year of Covid-19, three quarters of ISR graduates opt for renowned universities abroad.

Die 49 Absolventen der ISR Internationale Schule am Rhein in Neuss und Düsseldorf haben in diesem Jahr einen rekordverdächtigen Durchschnitt von 38 Punkten in ihrem IB-Diplom erreicht. In ihrem Internationales Baccalaureat-DiplomDie diesjährigen Absolventen aus 12 Nationen liegen 5 Punkte über dem weltweiten Durchschnitt von 33 Punkten.

“This record-breaking IB score deserves all the recognition because this time, the two most crucial school years before graduation, had to be completed under extremely difficult learning and examination conditions caused by the Covid-19 pandemic,” says Emil Cete, Deputy Director and Head of Upper School who bears the responsibility of the IB preparations. Cete continues, “Besides the resilience and the determination to learn on the part of the students, this outstanding result is also due to the tremendous commitment of the entire teaching and administrative staff.”

Mit diesem Ergebnis, ISR reaffirms its status as one of Germany’s leading international private schools. Contributing to the excellent overall average is the targeted support offered to students according to their individual needs as well as intense guidance and support provided through our University and Career Counselors at ISR. The 38 point average in the IBD is the result of the outstanding achievement of the individual graduates this year. 31 percent of the class scored at least 40 out of a maximum of 45 points. This achievement – which is comparable to an average grade of 1.3 or better in the German Abitur – is usually only achieved by around three percent of IB students worldwide. In addition, 17% of the students in this year’s graduating class passed their exams with an outstanding IB grade of 42 points or above, which is equivalent to a German Abitur grade of 1.0. “This comparison alone impressively underscores this year’s excellent results,” emphasizes Peter Soliman, ISR School Proprietor. One of our students achieved the top grade with an outstanding 45 points in his IB-Diplom - die maximale Punktzahl, die erreicht werden kann. Soliman sagt: "Eine perfekte Punktzahl im IB-Diplom hat es an der ISR noch nie gegeben." Zuvor lag die höchste erreichte Punktzahl bei 43 Punkten.

"Die hervorragenden Ergebnisse sind ein Beweis für das außergewöhnliche Engagement und die Bemühungen aller Beteiligten, die unsere Schüler auf ihrem Weg zum Erfolg begleiten. Dank dieser brillanten Ergebnisse haben die diesjährigen Absolventen hervorragende Aussichten auf einen Platz an den besten Universitäten weltweit", betont Eileen Lyons, Schulleiterin bei ISR. Im Durchschnitt erhielten die ISR-Absolventen jeweils vier Angebote von Universitäten. Ein Viertel der Absolventen wird in Deutschland studieren, ebenfalls ein Viertel in Großbritannien und weitere in den Niederlanden. Weitere Studienziele sind die USA, Kanada, Spanien, Japan und renommierte Universitäten in der Schweiz.

“Our graduates have once again shown that they are committed to their own success and that of their peers. The culture of achievement and recognition of excellence is in our DNA,” remarked Lyons. Offers were received from King’s College London; University College London; the University of Toronto in Canada; Keio University in Japan; St. Gallen in Switzerland; universities in the USA such as Boston University, Michigan State University, Purdue University, and from the University of Maastricht in the Netherlands as well as RWTH Aachen in Germany, among many others. Ms. Lyons states, “These university offers are a great vote of confidence in the high standard of the education offered at ISR. Many universities have had very good experiences with ISR Absolventen in den letzten Jahren, was dem hervorragenden Ruf unserer Schule zugute kommt".

Der internationale Hintergrund der Absolventen des Jahrgangs 2021 sowie die internationale Hochschulwahl unterstreichen einen weiteren wichtigen Aspekt der diesjährigen Absolventen: 65 Prozent haben ein zweisprachiges IB-Diplom erworben. Das zweisprachige IB-Diplom ist äußerst nützlich und wird auf der internationalen Bühne sehr geschätzt, da Universitäten und zukünftige Arbeitgeber Menschen suchen, die in mehreren Sprachen kommunizieren können.

"Umfassende Beratung über Studienmöglichkeiten und die Wahl des richtigen Studiengangs, der zu den Neigungen, Fähigkeiten und der Karriereplanung der Schüler passt, ist ein zentrales Angebot der ISR", fügt Peter Soliman hinzu. Daher beginnen die Hochschul- und Berufsberater der Schule schon früh mit der Beratung der Schüler, wobei der Schwerpunkt auf ihren Stärken, Zielen und Karriereoptionen liegt. Der gesamte Prozess der Hochschulbewerbung wird eng begleitet und professionell unterstützt.

Viele ehemalige Studenten bitten uns um Unterstützung bei weiteren Karriereschritten, auch Jahre nach ihrem Abschluss ISR. Even in such cases, we are happy to help. Similarly, our active, constantly growing alumni network provides support to our former students.

Ulrike Wacker, eine der Hochschul- und Berufsberaterinnen der ISR