7 Gründe, warum sich internationale Schulen lohnen

There are many reasons an international education may be the right choice.
Teilen auf facebook
Teilen auf google
Teilen auf twitter
Teilen auf linkedin

Privatschule, öffentliche Schule, internationale Schule? Die Wahl kann sehr herausfordernd sein. Vielleicht haben Sie Ihre Entscheidung schon getroffen oder sind noch auf der Suche nach der richtigen Antwort für Ihre Familie. Keine leichte Aufgabe, denn es gibt verschiedene Wege, die zur höheren Bildung führen.

Die gewichtige Entscheidung, die beste Ausbildung zu wählen, kann dazu führen, dass man sich fragt: Sind internationale Schulen es wert?

Dies sind berechtigte Bedenken - Sie wollen sicherstellen, dass Ihre Kinder glücklich sind und die beste Zukunft für sie aufbauen.

Hier sind 7 Gründe, die Sie vielleicht überzeugen, warum internationale Schulen definitiv einen Blick wert sind!

1. Internationale Schulen bereiten Ihr Kind auf die Zukunft vor

In der Vergangenheit waren Internationale Schulen das Zuhause der Kinder von Expatriates und Diplomaten - heute sind sie eine hervorragende Alternative für Eltern, die ihre Kinder auf das Leben und Arbeiten in einer zunehmend globalisierten Welt vorbereiten wollen. Die Bavarian International School (BIS) in München ist eine International Baccalaureate (IB) World School, die gegründet wurde, um allen Schülern die Möglichkeit zu geben, eine Ausbildung zu erhalten, die sie zu Weltbürgern und zukünftigen Spielveränderern macht.

2. Internationale Schulen verstehen die Wichtigkeit, sich individuell auf jedes Kind zu konzentrieren

Internationale Schulen definieren sich eher als Wegbereiter, Quellen der Inspiration und des Wissens für gleichgesinnte Familien. Sie neigen dazu, die Schüler mit allen grundlegenden Lebenskompetenzen und Wissen auszustatten, die sie brauchen, um ihren eigenen Weg der Exzellenz zu wählen. Und Internationale Schulen sind sich bewusst, dass der beste Weg zum Lernen nicht unbedingt im Klassenzimmer ist. Deshalb fördern Internationale Schulen das Erfahrungslernen durch praktische Erfahrung und Reflexion.

Internationale Bildung bietet eine einzigartige Lernumgebung.
Internationale Bildung bietet eine einzigartige Lernumgebung.

3. Sie können Ihr Kind jeden Morgen in eine fürsorgliche, multikulturelle Gemeinschaft schicken

Ein Kind verbringt fast so viel Zeit in der Schule wie zu Hause. Das kann sich schnell auf zehntausend Stunden oder mehr summieren! Eine fürsorgliche Gemeinschaft, in der sich Ihr Kind wohlfühlt und lernt, dass es die Welt verändern kann, ist genauso wichtig wie der Kernlehrplan. Um es noch einmal zu betonen: Internationale Schulen bieten mehr als nur einen Lehrplan. Sie integrieren interkulturelle Kompetenz, sowie kollaboratives und inspirierendes Lernen. Sie lehren Respekt, soziale Verantwortung und Resilienz.

4. Eine globale Bildung öffnet die Tür zu einer globalen, technologischen Welt

Globale Bürger brauchen Fähigkeiten zum kritischen Denken und technologische Kompetenz, um an der weltweiten Gemeinschaft der Lernenden teilzunehmen. Internationale Schulen sind so konzipiert, dass sie effektive und förderliche Lernumgebungen sind; Klassenräume und Labore sind mit modernster Bildungstechnologie ausgestattet. Schulen wie die Bavarian International School bieten 1:1-Geräteprogramme, Deep Learning und technologisch geschulte Lehrer und Mitarbeiter, um Technologie in die tägliche Praxis, den Unterricht und das Lernen zu integrieren.

Internationale Schulen bereiten Schüler darauf vor, Weltbürger zu sein.
Internationale Schulen bereiten Schüler darauf vor, Weltbürger zu sein.

5. Ihr Kind wird den internationalen Geist spüren

"Die Bavarian International School ist ein Leuchtturm der Internationalität und natürlich auch der Vielfalt. Wir haben 61 Nationalitäten, 50 Muttersprachen und Lehrer aus 29 verschiedenen Ländern an unserer Schule", sagt Dr. Chrissie Sorenson, Schulleiterin der BIS. Schüler, Lehrer und Mitarbeiter aus der ganzen Welt kommen im Streben nach Wissen und persönlichem Wachstum zusammen und bilden eine Gemeinschaft von bereichernder Vielfalt.

6. Internationale Studenten lernen, mit der Welt zu kommunizieren

Die große Mehrheit der Internationalen Schulen hat Englisch als gemeinsame Schulsprache. Sie legen den Schwerpunkt auf eine fundierte Ausbildung in den Weltsprachen - bieten aber gleichzeitig Heimatsprachenprogramme an, um die eigene Sprache und Kultur der Schüler zu stärken. Das Beherrschen mehrerer Sprachen ist der Schlüssel zur Kommunikation mit der globalen Welt. "Es ist gut, die Perspektiven anderer Menschen und anderer Kulturen kennenzulernen und schnell zu lernen, andere zu akzeptieren", sagt BIS-Schülerin Victoria aus Klasse 5.

Internationale Schulen nutzen Technologie, um den Unterricht zu verbessern.
Internationale Schulen nutzen Technologie, um den Unterricht zu verbessern.

7. Internationale Schulen bieten eine Reihe von Aktivitäten nach der Schule an

Ist Ihr Kind ein Drama-König oder eine Debattier-Königin? Internationale Schulen bieten umfangreiche Programme für außerschulische Aktivitäten an, wie z. B. Leistungssport, außergewöhnliche Kunsterziehung, Aktivitäten im Freien, Umweltprojekte oder Model United Nations. Außerschulische Programme öffnen viele Türen - sie können die akademischen Leistungen steigern, die körperliche Gesundheit fördern und eine sichere, strukturierte Umgebung für die Kinder berufstätiger Eltern bieten.

An den meisten internationalen Schulen wird eine Vielzahl von außerschulischen Aktivitäten angeboten.
An den meisten internationalen Schulen wird eine Vielzahl von außerschulischen Aktivitäten angeboten.

Es besteht kein Zweifel, die Wahl zwischen einer Privatschule, einer öffentlichen Schule oder einer internationalen Schule kann manchmal herausfordernd und überwältigend sein! Letztendlich sind es aber die Vorteile, die es lohnenswert und lohnend machen. Also haben Sie keine Angst, eine der folgenden Schulen zu wählen internationale Top-Schulen, es wird sich lohnen!

www.bis-school.com

Geschrieben von

Bayerische Internationale Schule (BIS)

Bavarian International School (BIS)

International und innovativ: Die Bavarian International School (BIS) in München-Schwabing und Haimhausen für Kinder zwischen 3 und 18 Jahren. Interkulturelle Kompetenz, gemeinsames Lernen, soziale Verantwortung und akademische Exzellenz prägen den Geist